Navigation
Malteser Bockhorst

Unternehmer baut Maltesern neue Einfahrt

28.12.2017

Langholt. Die Einsatzkräft vom Malteser Bockhorst - Rhauderfehn freuen sich: Bisher musste stets ein
30 Zentimeter hoher Absatz überwunden werden, damit sie ihre Einsatzfahrzeuge in die Halle der alten
Molkerei an der Dorfstraße in Langholt abstellen konntne. Damit ist nun Schluss. Bauunternehmer Heinz-Peter
Hanneken erklärte sich auf Anfrage der Malteser sofort bereit, kostenlos eine neue Einfahrt für die Halle
zu schaffen, damit die Malteser-Einsatzfahrzeuge schonender, sicherer und schneller bewegt werden können.

Weitere Informationen

Malteser Jugend

Spenden ohne Geld!