Navigation
Malteser Bockhorst

Erster Besuchsdienst mit Hund in der Diözese Osnabrück

Ehrenamtliche Mitstreiter gesucht

18.04.2018
Kerstin Langer und Maja freuen sich auf Einsätze und Mitstreiter

Diözese Osnabrück/Haselünne. Die Malteser Haselünne starten ab sofort mit einem neuen ehrenamtlichen Angebot in Haselünne und Umgebung. Kerstin Langer mit ihrer ausgebildeten Besuchshündin Maja besucht auf Anfrage Alten- und Pflegeheime sowie Behinderten-, Kinder- und Jugendeinrichtungen. Das erste Angebot dieser Art im Diözesanverband Osnabrück.

„Der Besuchsdienst mit Hund soll Lebensfreude spenden und soziale Fähigkeiten der Besuchten erhalten, denn Hunde schaffen es oft leichter als Menschen, Körper, Geist und Seele der Besuchten zu berühren. Ebenso bringen sie Abwechslung und Freude in den Alltag und schaffen eine entspannte Atmosphäre“, weiß Langer auch aus Erfahrungen dieses Dienstes an zahlreichen anderen Malteser-Standorten in Deutschland.

Das Angebot soll nach und nach ausgebaut werden. Daher sind weitere Hundebesitzer für ein soziales Mitwirken willkommen. Hundehalter und Hund sind über die Malteser versichert, werden vor dem Einsatz geschult und während ihrer Tätigkeit durch regelmäßige Gruppentreffen begleitet.

Einrichtungen, die einen Besuch wünschen, und Hundehalter, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, können sich ab sofort bei Kerstin Langer unter 0163/1557265 oder Kerstin.Langer(at)malteser(dot)org informieren.

Online Spenden

Weitere Informationen

Malteser Jugend

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  DKM Darlehnskasse Münster eG  |  IBAN: DE22400602650033250716  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODEM1DKM