Navigation
Malteser Bockhorst

Einsatz bei Hausbrand

17.06.2019

Ostrhauderfehn.  Am 16. Juni kam es in Ostrhauderfehn zu einem Gebäudebrand. Anwohner hatten um 21:12 Uhr die Feuerwehr alarmiert, nachdem sie den Brand im Dachstuhl eines leerstehenden Wohnhauses bemerkt hatten. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Aus dem Dach schlugen die Flammen bereits meterhoch.

"Aus der Nachbargemeinde wurde sofort eine Drehleiter nachgefordert. Im weiteren Einsatzverlauf wurde auch die Feuerwehr Langholt zur Unterstützung und Ablösung nachalarmiert. Gegen Mitternacht konnte dann Feuer aus gemeldet werden. Nach einer kurzen Pausen wurde danach noch letzte Glutnester lokalisiert und abgelöscht. Gegen 01:30 Uhr rückten die letzten Kräfte dann wieder ein. Insgesamt waren rund 50 Einsatzkräfte vor Ort", so der Einsatzbericht der Kreisfeuerwehr Leer.

Die SEG Verpflegung der Malteser war gemeinsam mit dem Fachzug Logistik Landkreis Leer im Einsatz, um die eingesetzen Einsatzkräfte mit Warm- und Kaltgetränken zu versorgen. Kaffee und Tee wurden im Akkord gekocht und es wurden Kaltgetränke organisiert. Der Einsatz war für uns gegen 1:30 Uhr beendet.

Mehr Fotos

Weitere Informationen

Malteser Jugend

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  DKM Darlehnskasse Münster eG  |  IBAN: DE22400602650033250716  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODEM1DKM